Neue Medien in der Grundschule verändern die Lernukultur - aber nicht von selbst…

"(…) Unterricht insgesamt erhält dann eine neue Qualität, wenn der Technikeinsatz in ein adäquates pädagogisches Konzept eingebunden ist. So erwies es sich als fruchtbar, bei der Formulierung von Projektzielen neue Medien nicht in den Vordergrund zu stellen, sondern sie der Förderung von Denkprozessen unterzuordnen."

Barbara Eschenauer: Erfolgreiche Integration von Medien in der Schule: eine Zwischenbilanz (Konferenzbericht 1) in: Langen, Claudia (Hg.): Schulinnovation durch neue Medien. Gütersloh 1999 (Bertelmann). S. 27—47.


Lernumgebungen entstehen nicht von selbst…

...Gruppierungsformen bedingen Lehr-/Lernformen…

...die Platzierung der Rechner kann kooperatives Lernen und Arbeiten verhindern...

...neue (woanders augemusterte) Rechner brauchen Platz im Computerraum - die verbleibenden Computer finden ihren Weg in die Klassenräume…

Umgang mit Medien lernt man am besten, indem man sie fr inhaltliche Ziele benutzt...

Computer sind und bleiben ein Werkzeug...

Computer - so verstanden - ermöglichen es
vertraute pädagogische Prinzipien neu zu beleben:

  • Individualisierung
  • entdeckendes Lernen
  • Interessenbezug
  • Vielfalt der Auseinandersetzung mit den Inhalten

Umgang mit neuen Medien fördert

  • kooperatives Arbeiten
  • Motivation und Lernfreude
  • Sach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz
 

 

PDF-Datei: Ankündigung des Wahlpflichtkurses Literatur- und Schreibwerkstatt "Fantasia" - Schuljahr 2000/2001


Vorläufiger Arbeitsplan für den Wahlpflichtunterricht
"Literatur-/Schreibwerkstatt Fantasia" für Schüler/innen der Klassenstufen 5 und 6 im
Schuljahr 2000/2001

Arbeitsergebnisse aus dem 1. Halbjahr

Exposé für ein Angebot zum "Wahlunterricht/verbindlich (WUV)" im Schuljahr 1999/2000
"Literatur- und Schreibwerkstatt"

Vorläufiger Arbeitsplan für den Wahlpflichtunterricht "Schreibwerkstatt"
für Schüler/innen der Klassen 5a und 5b im Schuljahr 1998/99

Arbeitsergebnisse von Schülerinen und Schülern


zur Leitseite Neue Medien - Neue Lernkultur in der Grundschule


©opyright Dagmar Wilde, Berlin, Oktober 2000

Sofern im Einzelfall nicht anders geregelt und soweit nicht fremde Rechte betroffen sind, ist eine Verwendung der Dokumente als Teile oder als Ganzes in gedruckter und elektronischer Form für den schulischen Bereich sowie Ausbildungszwecke gestattet, unter der Voraussetzung, dass die Quelle

"d.w.learnline-online": http://www.dagmar.wilde.de

genannt wird und diese Anmerkungen zum Copyright beigefügt werden.

Ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch die Verfasser/innen ist eine kommerzielle Verbreitung der auf diesem Server liegenden Dokumente ausdrücklich untersagt.

These pages belong to "d.w. - online": http://www.dagmarwilde.de

Permission is hereby granted to use these documents for personal use and in courses of instruction at educational institutions provided that the articles are used in full and this copyright statement is reproduced. Permission is also given to mirror these documents on WorldWideWeb servers. Any other usage is prohibited without the written permission of the author. Please mail.

06.04.2003


 

Lernbereich MÄERZ

vorfachlicher Unterricht

Forum

Links

zur Startseite

Lernbereich Deutsch

Fachseminar VU

Unterrichtsmodelle

Willkommen

Lernbereich Sachkunde

Seminarergebnisse

Unterrichtsszenarien

Sitemap

Aktuelles

Neue Medien

Materialien für die Fachseminararbeit

Diskussion

Ein roter Faden